Schlüsselarten



Welche Arten von Schlüssel gibt es?

Zylinderschlüssel
Der Zylinderschlüssel sperrt bei einem Sicherheitsschloss,
hat in der Regel 5-6 Einschnitte und ist der gebräuchlichste Schlüssel.


Gruppenhauptschlüssel
Hauptschlüssel und Gruppenhauptschlüssel findet man bei
Schliessanlagen und sperren bestimmte Gruppen.
Beim Umgang mit solch einem Schlüssel ist größte Vorsicht
geboten, sollte dieser verloren gehen, ist meistens ein
Auswechseln der Zylinderschlösser unvermeidbar.


Bohrmuldenschlüssel
Der Bohrmuldenschlüssel hat auf den beiden Hauptseiten
Bohrungen und wird auch Wendeschlüssel genannt. Diese Schlüsselform
findet man auch bei großen und aufwendigen Schliessanlagen
wieder, da hier eine sehr große Anzahl von Schliessmöglichkeiten
gegeben ist. Der Keso-Wendeschlüssel bietet hohe Sicherheit und
ist sehr bedienerfreundlich, insbesonders für ältere Leute, da
die grosse Schlüsselreide "kraftsparend" ist. Der handliche Schlüssel
im Flachformat lässt sich sehr leicht in den Schliesszylinder
einführen.


Doppelbartschlüssel
Der Doppelbartschlüssel wird häufig neben mechanischen oder
elektronischen Zahlenkombinationsschlössern bei Tresoren verwendet.
Diese Schlüsselart bietet eine sehr große Zahl von Schließmöglichkeiten
und gilt als sehr sicher.


Chubschlüssel
Der Chubbschlüssel hat auf dem Bart verschiedene Einschnitttiefen,
die die Zuhaltungen im Schloss in die richtige Reihenfolge
bringen um das Schloss öffnen zu können.
Diese Schlossart findet man noch vereinzelt bei älteren Häusern
wieder und wurde zwischenzeitlich vom Sicherheitsschloss abgelöst.


Buntbartschlüssel
Der Buntbartschlüssel hat verschiedene Formen des Schlüsselbartes.
Die Verwendung eines Buntbartschlosses findet man
meistens bei Innentüren. Diese Schlossart entspricht
nicht mehr den heutigen Sicherheitsstandart.


Elektronischer Schlüssel
Von einem elektronischen Schlüssel spricht man, wen z.B. der
Schlüssel und das Schloss neben der mechanischen Funktion die
elektronische Freigabe erteilt um das Schloss öffnen zu können.

Es gibt auch Schliesssysteme, bei den man die Türe öffnet , in dem
man die richtige Codekarte durch das Lesegerät zieht und
diese dann elektrisch den Zugang freigibt.


Übergabeschlüssel
Der Übergabeschlüssel hat mehr simbolischen Charakter, er wird
bei Hausübergaben, Richtfesten ect. für das übergeben eines
Objektes verwendet.

Impressum

Betreiber der Website

Sicherheitstechnik Nord OHG
Geschäftsführer: Silvia & Hartmut Hansen
Thorshammer 3
Gewerbepark Wikingerland
24866 Busdorf / Schleswig
Tel.: +49 (0) 4621 99 520-0
Mobil: +49 (0) 171 69 80 400
Fax: +49 (0) 4621 99 520-1
e-Mail: info@sicherheitstechnik-nord.de
Internet: www.sicherheitstechnik-nord.de

Inhaltlich verantwortlich nach § 55 Abs.2 RStV:

Hartmut Hansen (Anschrift wie oben)


Ust-ID: DE275228014 • Steuer Nr: 29/283/37758
Finanzamt: Eckernförde-Schleswig AS Schleswig